JULIUS CLUB 2017

22 05 2017

Bald ist es wieder soweit! Der JULIUS CLUB 2017 startet!

Julius steht für „JUgend LIest Und Schreibt“. Und genau das ist der JULIUS CLUB… und noch viel mehr!

Es ist ein Leseferienprogramm für Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren, welches niedersachsenweit von der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen gefördert wird.

Die Teilnehmer lesen und bewerten mindestens zwei Bücher aus einer Auswahl von 100 spannenden, aktuellen Titeln. Viele dieser Titel stehen auch online zur Verfügung.

Die Stadtbibliothek Wolfsburg nimmt diesen Sommer schon zum 11. Mal teil und freut sich auf das bunte, kostenlose Veranstaltungsprogramm vom 9. Juni bis zum 9. August 2017.

Hier gibt es eine exklusive Vorschau für die Veranstaltungen!

Weiterlesen →





Spielenachmittag für alle!

9 03 2017

Heute in einer Woche ist es soweit: In der Stadtbibliothek wird gespielt was die Spielbretter hergeben!

Die Spieleexpertin, professionelle Spieleerklärerin und Spieleentwicklerin Heike Risthaus kommt zu uns und veranstaltet einen Spielenachmittag für Klein und Groß.

Wann haben Sie das letzte Mal gespielt?

Weiterlesen →





Singen und Tanzen in der Schulbibliothek

9 03 2017

Fleißige Tänzer in der Bibliothek

Der Dienstag ist in der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule (IGS) ein fest eingeplanter AG-Tag. In mehreren AGs wird am Nachmittag gekocht, Technisches getüftelt, Fussball und Schach gespielt, und vieles, vieles mehr.  Am  7. März eroberte die Mädchen-AG „Girls in Action“ die Schulbibliothek um dort zu singen und zu tanzen.

Weiterlesen →





Klötzchen gefällig?

2 03 2017

… denn im Selbstlernzentrum Vorsfelde sind die Würfel gefallen. Und zwar in Form einer weiteren Ausstellung.

Aber immer schön der Reihe nach.

Weiterlesen →





#Gaming

13 02 2017

Am Freitag Morgen war einiges los in der Musikbibliothek. Ein neues Möbelstück mit einer ganz besonderen Aufgabe wurde geliefert.

bildschirmfoto-2017-02-13-um-11-19-51

Hier gibt es alle wichtigen Infos und noch viel mehr Bilder (Weiterlesen)





Game-Tipp: Pokémon Sonne & Mond

13 12 2016

Weihnachten naht und ihr sucht das perfekte Game für eure Liebsten? Dann aufgepasst, ich habe genau das Richtige für euch und zwar:

sun-and-moon

Am 23. November erschien bei uns in Deutschland Pokémon Sonne und Mond für den Nintendo 3DS. Doch was ist neu an der siebten Generation?

Die Alola-Region

Bei der Alola-Region handelt es sich um eine Inselkette, die aus fünf Inseln besteht (4 natürliche und eine künstliche Insel).
Die vier natürlichen Inseln Mele-Mele, Akala, Poni und Ula-Ula besitzen jeweils einen Schutzpatron in Form eines Pokémon und einen eigenen Inselkönig.

(Quelle: goombastomp.com)

Alola-Region (Quelle: goombastomp.com)

Inselwanderschaft

Die Inselwanderschaft ist ein beliebter Brauch in der Alola-Region. Bei dieser muss der Protagonist die Aufgaben der sieben Captains erfüllen und den Inselkönig der aktuellen Insel besiegen, um die nächste Insel betreten zu können. Die Inselwanderschaft ist gleichzusetzen mit der Pokémon Liga aus vorherigen Spielen.

Z-Attacken

Z-Attacken sind extrem starke Attacken. Benötigt werden für diese Attacken ein Z-Ring und ein passender Z-Kristall. Jedes Pokémon kann eine Z-Attacke erlernen, deren Typ (Wasser = Wasser Z-Kristall)  mit dem Z-Kristall übereinstimmt und das Pokémon muss den entsprechenden Z-Kristall als Item tragen. Die Attacken können pro Kampf aber nur einmal eingesetzt werden.

zatta

Z-Kristall + Z-Ring (Quelle: pokefans.net)

PokéMobil

Bei PokéMobil kann man Pokémon herbeirufen, auf denen man reiten, fliegen, schwimmen u.v.m. kann. Diese Pokémon zählen nicht zum Team des Protagonisten, können aber bei  Bedarf immer gerufen werden. PokéMobil ersetzt so gesehen die VMs (Versteckte Maschinen) aus den vorherigen Generationen.

 

Die Starter-Pokémon

Zu Beginn des Spiels kann man sich, wie üblich, einen von drei Starter-Pokémon aussuchen. In Sonne und Mond sind das Bauz (Typ Pflanze/Flug), Flamiau (Typ Feuer) und Robball (Typ Wasser).

pokemon-sun-and-moon-1-3

Bauz, Flamiau und Robball (v.l.n.r.)

 

Fazit
Ich persönlich habe mir Pokémon Mond gekauft und ich liebe das Spiel! Drei Captains habe ich bisher besiegt und erkunde weiter mit meinem Flamiau die anderen Inseln. Nintendo hat da wieder mal ein klasse Spiel rausgebracht mit vielen neuen Änderungen.

dav

Perfekt als Geschenk

Mehr möchte ich euch nun aber nicht verraten. Wenn ihr Pokémon Sonne oder Mond mal ausprobieren wollt, könnt ihr gerne zu uns in die Bibliothek kommen und die Spiele ausleihen und testen:

  • Mond (M1617997) und Sonne (M1617998) verfügbar in der Schulbibliothek Vorsfelde

Ich wünsche auch ganz viel Spaß beim Spielen!

Marle Düring





Kulturmitte – Baphomets Fluch

9 11 2016

Heute möchte ich Euch eine echt tolle Adventure-Reihe vorstellen! Und zwar:

Die Reihe Baphomets Fluch (engl. Broken Sword), von Revolution Software, besteht aus 5 Teilen:

  • Baphomets Fluch
  • Baphomets Fluch 2: Die Spiegel der Finsternis
  • Baphomets Fluch: Der schlafende Drache
  • Baphomets Fluch: Der Engel des Todes
  • Baphomets Fluch: Der Sündenfall

Handlung:
Der erste Teil der Reihe ist ein Point-and-Click-Adventure und erschien erstmals 1996 für Windows. Das Spiel handelt vom Amerikaner George Stobbart, der seinen Urlaub in einem Pariser Straßencafé genießt. Ein Clown betritt das Café und rennt kurze Zeit später wieder heraus. Es kommt zu einer Bombenexplosion, bei der ein Gast getötet wird. George ermittelt den Fall auf eigene Faust und lernt dabei die französische Journalistin Nicole Collard kennen. Gemeinsam finden sie heraus, dass hinter dem Mord ein Mann namens Khan steckt, der dem Geheimbund der Hashshashin angehört und diese wollen verhindern, dass der Templerorden den Dämonen Baphomet heraufbeschwört. In den weiteren Teilen erlebt man mit Nico und George weitere spannende Abenteuer.

nicole_and_geogre

Nico und George (brokensword.wikia.com)

Spielprinzip:
Der Spieler übernimmt die Rolle des Protagonisten George Stobbart. Da es sich um ein klassisches Point-and-Click-Adventure handelt, bewegt der Spieler die Figur durch Anklicken bestimmter Positionen. Durch Anklicken können auch Gegenstände aufgenommen und Gespräche geführt werden. Untypisch: In einigen Szenen kann George sterben. Also immer schön nachdenken und aufpassen!

abenteuerspiel-baphomets-fluch-2-film-640x480-584b7b67887df98e

Eine Szene aus Teil 2 (Computerbild.de)

Bisher habe ich nur Teil 1-3 gespielt, aber finde die Reihe einfach super! Die Rätsel sind nicht zu leicht, Georges  Kommentare sind witzig und die Storys sind sehr fesselnd und spannend. Wer das Spiel auch mal ausprobieren möchte oder noch das alte zu Hause hat, was aber nicht mehr kompatibel ist, dem kann ich die Revolution 25th Anniversary Collection empfehlen. Die Kollektion beinhaltet Baphomets Fluch 1-5 und 3 weitere Spieler des Entwicklers. Hinzu kommen noch 4 Wendeposter, ein Comic-Kompendium, ein USB-Stick und vieles mehr.

Ich hoffe, ich konnte Euch genauso begeistern von dem Spiel, wie ich es bin und wünsche Euch viel Spaß beim Spielen!

Marle Düring