Die nächste Woche im Überblick

17 03 2017

Montag, 20. März, 16.30 Uhr

Die kleine Raupe Nimmersatt

Neues Veranstaltungsformat mit App und Tablets zum Ausprobieren

Wer kennt sie nicht, „Die kleine Raupe Nimmersatt“ ?

Wir lassen sie euch ganz neu kennenlernen! Mit unserem neuen Veranstaltungsformat!

Wir stellen euch eine tolle Kinderapp vor, die wir zusammen ausprobieren möchten. Im Vordergrund stehen mehrere Eric Carle Geschichten, verbunden mit kleinen Mitmachaktionen.

Copyright Gerstenberg/ Eric Carle

Anmeldungen bitte unter: 05362/62003 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

(Stadtteilbibliothek Fallersleben, Hofekamp 10, Tel.05362/ 62003)

 

Montag, 20. März, 16.30 Uhr

Frühlings-Basteln: Grasköpfe

Der Frühling ist da! Das wollen wir feiern und mit euch lustige „Grasköpfe“ basteln.

Für Kinder ab 3 Jahren, die Teilnahme ist kostenlos!

Grasköpfe, Quelle Pinterest

Anmeldungen bitte unter: 05361/61039 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

(Stadtteilbibliothek Hansaplatz, Hansaplatz 17, Tel.05361/ 61039)

 

Dienstag, 21. März, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

Die Onleihe auf dem Tablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Der nächste Termin im März: 28. März.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

Pauline Kölsche





Die nächste Woche im Überblick

10 03 2017

Dienstag, 14. März, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

Die Onleihe auf dem Tablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im März: 21. und 28.März.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Mittwoch, 15. März, 16.00 Uhr

Bunte Origamitiere – Als die Raben noch bunt waren

Wir hören, falten und spielen die Geschichte „Als die Raben noch bunt waren“

Beim Falten unterstützt uns die Origamikünstlerin Petra Betscher.

Für Kinder ab 5 Jahren.

Der Eintritt ist frei.

Copyright Thienemann/ Edith Schreiber-Wicke/ Carola Holland

Anmeldungen bitte unter 05361/282529 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

(Kinderbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-282529)

 

Donnerstag, 16. März, 16.30 Uhr

Spielenachmittag für Klein und Groß

Nicht nur Computerspiele, sondern auch Gesellschaftsspiele erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Spielend lernen und lernend spielen ist für die Stadtbibliothek Wolfsburg ein wichtiges Thema ihrer Bildungsarbeit. Sie veranstaltet dementsprechend in der Zentralbibliothek des Alvar-Aalto-Kulturhauses einen Spielenachmittag für Kinder und Erwachsene.

Die Spieleexpertin Heike Risthaus wird dort viele spannende Spiele, auch aus dem Bestand der Stadtbibliothek, anbieten. Natürlich wird sie die Regeln genau erklären und den Spielverlauf begleiten.

Der Eintritt ist frei, Interessierte melden sich bitte unter der Telefonnummer 05361/28 25 30 in der Stadtbibliothek an.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2530)

Samstag, 18. März, 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Bücherflohmarkt zum Frühlingsanfang

Die Stadtbibliothek lädt Bücherliebhaber und Lesebegeisterte am Samstag zum Stöbern und Schmökern ins Bibliotheksantiquariat Aalto-Libri ein.

Passend zum aktuellen Kreativ Trend sind Handarbeitsbücher zu allen Sparten im Angebot. Aber auch historische Romane für gemütliche Sofa-Abende sind für kleines Geld zu erwerben.

Außerdem gibt es eine Sonderaktion bei dem Kauf von Romanen und Kinderbüchern: Zwei Bücher bezahlen, drei Bücher mitnehmen!

(Antiquariat Aalto Libri im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51)

Pauline Kölsche





Die nächste Woche im Überblick

3 03 2017

Montag, 06. März, 19.00 Uhr

Lesung jüdischer Märchen

Vorgetragen durch Paula Quast und Henry Altmann

unbenanntFeiner Witz und tiefer Sinn zeichnet jüdische Märchen aus. In ihnen verbinden sich die Weisheit und der Humor dieser Erzähltradition mit den Farben und der Fabulierfreude des Orients.

Auch mit diesem Programm haben Paula Quast und Henry Altmann erneut etwas Besonderes erschaffen. Mit ihrer warmen, tiefen Stimme und der klaren, akzentuierten Sprechweise zieht Paula Quast Jung und Alt in ihren Bann, Henry Altmanns musikalische Virtuosität und Einfallsreichtum gestalten farbenreiche Klangteppiche, die den Worten Flügel verleihen. Ob gespannte Erwartung, befreites Schmunzeln oder begeistertes Staunen – alles ist möglich und erwünscht.

Weitere Infos finden Sie hier und hier.

Sie brauchen sich nicht anmelden, der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Es handelt sich um eine Veranstaltung der Bibliotheksgesellschaft.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Montag, 06. März, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr

Bilderbuchkino mit Zilly

Ein schwarzer Kater in einem schwarzen Haus? Hmm, das sieht nach einer Stolperfalle aus. Und so ist es auch. Zilly hat genug von Unfällen dieser Art und hext den Kater kunterbunt. Aber ob der Kater darüber so glücklich ist?

Copyright Beltz&Gelberg/Korky Paul/ Valerie Thomas

Copyright Beltz&Gelberg/ Korky Paul/ Valerie Thomas

Erlebt eine lustige und farbenfrohe Geschichte mit Zilly, der Zauberin und ihrem Kater Zingaro.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Anmeldungen bitte unter: 05362/62003 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

(Stadtteilbibliothek Fallersleben, Hofekamp 10, Tel.05362/ 62003)

 

Dienstag, 07. März, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

Die Onleihe auf dem Tablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im März: 14., 21. und 28.März.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Donnerstag, 09.März, 17.00-19.00 Uhr

Smartphoneschule

„Wie lade ich eine App herunter und installiere diese? Wie richte ich mein Smartphone ein und kann es nutzen?“

Diese und andere Fragen sollen bei der nächsten Smartphoneschule am Donnerstag, 09. März von 17.00 bis 19.00 Uhr im Schiller 40 (Schillerstr. 40) ausführlich beantwortet werden.

Smartphoneschule im September

Eine Impression der Smartphoneschule

Das Kooperationsprojekt von dem Medienzentrum, Schiller40/Coworking Space und Stadtbibliothek findet jeweils am zweiten Donnerstag im Monat in der Schillerstraße 40 statt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, bei Fragen melden Sie sich unter Tel. 05361 / 28 28 57.

(Schiller 40/ CoWorking Space, Schillerstr. 40, Tel. 05361/ 8902952)

 Pauline Kölsche





„Ich habe Regen immer schon gemocht“ – Ein Ergebnis aus der Schreibwerkstatt

28 02 2017

Schon des Öfteren haben wir auf unserem Blog von der Schreibwerkstatt von Madita Heubach berichtet.

Heute ist es wieder soweit, wir können Ihnen ein Ergebnis aus der Werkstatt vorstellen.

Diesmal ein Drehbuch von Josefine!

Weiterlesen →





Die nächste Woche im Überblick

24 02 2017

Montag, 27. Februar, 16.30 Uhr

Bilderbuchkino: „Urmel sucht den Schatz“

Juhu, das Urmel hat heute Geburtstag! Aber was ist das? Warum kommt denn gar keiner, der ihm gratuliert und Geschenke bringt? Stattdessen entdeckt das Urmel eine geheimnisvolle Schatzkarte. Sofort macht es sich auf die Suche und findet schließlich tatsächlich einen ganz besonderen Schatz …

Eine lustige Geschichte für Kinder ab 3 Jahren.

Anmeldungen bitte unter: 05361/61039 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

(Stadtteilbibliothek Hansaplatz, Hansaplatz 17, Tel.05361/ 61039)

Dienstag, 28. Februar, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

Die Onleihe auf dem Tablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im März: 07., 14., 21. und 28. März.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

Pauline Kölsche





Die nächste Woche im Überblick

10 02 2017

Dienstag, 14. Februar, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

Die Onleihe auf dem Tablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im Februar: 21. und 28. Februar.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Freitag, 17. Februar, 19.00 Uhr

Lit in WOB – Verückt im Ohr

Autorenlesung

verrueckte-lesung-neu-4-1Wüste, Osterhase und ein Durcheinander. Hören wir richtig? Es klingt verrückt…

Die diesjährige Auftaktveranstaltung von Lit in WOB findet im Universum der geschriebenen Wörter statt: in der Stadtbibliothek Wolfsburg.

Tobias Tantius und Christoph Peter Ehrlich haben eingeladen:

– Schauspieler und Sprecher Heinz-Dieter Vonau

– Künstlerin und Autorin F3Bach

– Musiker und Autor Wulf Winter

Den musikalischen Rahmen verrückt diesmal „Rosa“, eine Band aus dem Kreis Gifhorn, für uns.

Der Eintritt ist frei.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Sonntag, 19. Februar, 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr

5. Wolfsburger Bilderbuch-Sonntag

An diesem Tag gibt es ein tolles und volles Programm von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Alvar Aalto Kulturhaus. Alle Kinder mit ihren Familien sind herzlich eingeladen, kostenlos an dieser Veranstaltung teilzunehmen!

34_vorlage-bilderbuch-sonntag-februar-2017

Es werden aber nicht nur Bilderbücher (mehrsprachig) vorgelesen, die Wolfsburger Figurentheater Compagnie wird ebenfalls auftreten, es wird Mitmachgeschichten, Bilderbuchkinos, Bastelaktionen und vieles vieles mehr geben!

Für einen genaueren Programm-Überblick einfach hier: „Programm“ klicken.

Die Stadtbibliothek freut sich auf Sie und Euch!

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

Pauline Kölsche





Die nächste Woche im Überblick

3 02 2017

Montag, 06. Februar, 15.30 Uhr und 16.30 Uhr

Bilderbuchkino: Elefanten im Haus

Neue Nachbarn! Fine ist schon ganz aufgeregt!!! Doch was ist denn das?! Die neuen Nachbarn sind Elefanten!!!

Wie sie wohl in die Hausgemeinschaft passen? Seid gespannt und freut Euch auf die lustige Geschichte „Elefanten im Haus“.

Für Kinder ab 3 Jahren.

Aufgrund großer Nachfrage wurde ein weiterer Termin um 15.30 Uhr organisiert. Die Veranstaltung um 16.30 Uhr ist bereits ausgebucht, um 15.30 Uhr gibt es noch freie Plätze.

Anmeldungen bitte unter: 05362/62003 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

 

51inl61mfkl-_sx357_bo1204203200_

Copyright Verlag Ravensburger, Illustrationen Astrid Henn, Autor Stephanie Schneider

(Stadtteilbibliothek Fallersleben, Hofekamp 10, Tel.05362/ 62003)

 

Dienstag, 07. Februar, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

Die Onleihe auf dem Tablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im Februar: 14., 21., und 28. Februar.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Donnerstag, 09.Februar, 17.00-19.00 Uhr

Smartphoneschule

„Wie lade ich eine App herunter und installiere diese? Wie richte ich mein Smartphone ein und kann es nutzen?“

Diese und andere Fragen sollen bei der nächsten Smartphoneschule am Donnerstag, 08. Dezember von 17.00 bis 19.00 Uhr im Schiller 40 (Schillerstr. 40) ausführlich beantwortet werden.

Smartphoneschule im September

Eine Impression der Smartphoneschule

Das Kooperationsprojekt von dem Medienzentrum, Schiller40/Coworking Space und Stadtbibliothek findet jeweils am zweiten Donnerstag im Monat in der Schillerstraße 40 statt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, bei Fragen melden Sie sich unter Tel. 05361 / 28 28 57.

(Schiller 40/ CoWorking Space, Schillerstr. 40, Tel. 05361/ 8902952)

Pauline Kölsche