„Also, was machen wir als Nächstes?“

16 03 2017

Was haben Alice im Wunderland, The Big Lebowski, Grand Budapest Hotel, Whiplash, Kingsman: The Secret Service, Guardians of the Galaxy und MIB I, II und III gemeinsam?

Richtige Antwort: Sie gehören zu unseren Lieblingsfilmen.

Disneys Alice im Wunderland mit der zauberhaften Mia Wasikowska und Johnny Depp in den Hauptrollen ist ja weithin bekannt und bereits ein moderner Klassiker. Der Dude aus The Big Lebowski ist ein Held meiner Jugend, die Guardians of the Galaxy sind eine bessere Comicverfilmung aus dem Marveluniversum, die Kingsmen entsprechen wohl dem, was heute allgemein mit Zeitgeist beschrieben wird und die MIB sind einfach nur cool. Das Grand Budapest Hotel wiederum is a class of its own und etwas völlig anderes. Man muss schon gehörig überlegen, welchem Genre man diesen witzigen und kurzweiligen Film zuschlagen will. Und Whiplash ist einfach nur genial und völlig zu Recht mit drei Oscars ausgezeichnet worden. Vielen gilt er als einer der besten Filme des Jahres 2014.

Weiterlesen →





Kulturmitte – Essenskultur

15 03 2017

Außergewöhnliche Bürger bei Peter Pane in Hamburg Winterhude

In letzter Zeit sprießen immer mehr Läden aus dem Boden, die gesundes aber dennoch schnelles Essen anpreisen. Seien es nun „gesunde“ Burger wie bei Peter Pane oder Eat with Heart, oder Wraps wie bei Immergrün oder Dean&David. Essen, vor allem was man isst, rückt immer mehr in den Mittelpunkt. Ernährt man sich nun vegan oder vegetarisch, gluten- oder zuckerfrei, oder lässt man jegliche Milchprodukte weg?!

Was sind eigentlich die beliebtesten bzw. momentan bekanntesten Ernährungsweisen? Und was steckt hinter ihnen? Ein kleiner (subjektiver) Überblick.

Weiterlesen →





Bücherflohmarkt zum Frühlingsanfang

13 03 2017
Die Stadtbibliothek lädt Bücherliebhaber und Lesebegeisterte am Samstag, den 18. März von 10.00 bis 14.00 Uhr zum Stöbern und Schmökern ins Bibliotheksantiquariat Aalto-Libri ein.
Passend zum aktuellen Kreativtrend sind Handarbeitsbücher zu allen Sparten im Angebot. Aber auch historische Romane für gemütliche Sofa-Abende sind für kleines Geld zu erwerben.

Außerdem gibt es eine Sonderaktion bei dem Kauf von Romanen und Kinderbüchern: Zwei Bücher bezahlen, drei Bücher mitnehmen!

Pauline Kölsche





Stöbern erwünscht

10 03 2017

Wurde in einem unserer jüngsten Blogbeiträge noch dem Thema Suchmaschinen am Beispiel Kanada Beachtung geschenkt, so soll heute einem mindestens ebenso wichtigen Suchinstrument Aufmerksamkeit gezollt werden: Nämlich unserem Bibliothekskatalog, auch OPAC genannt. OPAC steht für Online Public Access Catalogue. So ein Katalog ist zumeist über das Internet zugänglich und bietet sehr viele Funktionen, um die Suche nach Medien einzugrenzen. Und erneut muss das schöne, liberale und weltoffene Kanada als Recherchebeispiel herhalten.

Weiterlesen →





Der neue Literatursaal – Teil 4

9 03 2017

Wie Sie bestimmt mitbekommen haben war in unserem Literatursaal in letzter Zeit einiges los. Jegliche Arbeiten sind jetzt aber abgeschlossen, die Wände neu gestrichen, der Opac versetzt, die Sitzecke aufgebaut und deswegen gibt es nun eine kleine Serie auf unserem Blog, wo wir Ihnen jede Woche ein paar Neuerungen bzw. Bereiche von unserem Saal vorstellen.

Heute: Kinder und Jugendliche

Weiterlesen →





Kleine Suchmaschinenkunde

8 03 2017

Beim Versuch, unserem Weblog einen Treffer nach dem Suchbegriff Kanada abzuringen, geriet mein Weltbild ordentlich ins Wanken: Nur eine Handvoll Treffer stehen hier zu Buche. Und dann enthalten sie den gewünschten Suchbegriff auch nur am Rande. Das muss sich ändern! Und da ich nebenher auch die ein oder andere, neu entdeckte Suchmaschine testen möchte, mache ich mich unverzüglich ans Werk.

Weiterlesen →





Eine Bibliotheksführung mal ganz anders…

7 03 2017

Passend zu der Lesewoche der Eulenschule kam gestern die 2. Klasse zu Besuch in die Stadtteilbibliothek Fallersleben. Und da es sich in der Lesewoche alles rund ums Buch drehen soll, konnten die Kinder live in eine Geschichte hineinschlüpfen und so aktiv dabei sein.

Na, neugierig geworden, um welche Geschichte es hier gehen könnte?

Weiterlesen →