#BookFaceFriday

7 04 2017

Am Donnerstag, den 30. März war der „Tag der offenen Tür“ an der HNG. Viele verschieden Aktionen und Veranstaltungen wurden organisiert, um Schülerinnen und Schüler aus den 4. Klassen und deren Eltern über die Schule zu informieren.

Die Schulbibliothek nahm auch daran teil, war schulintern bis 18 Uhr geöffnet und bot neben Information über die Angebote der Bibliothek zwei Aktionen zum Mitmachen an: Die Kinder konnten den Surfschein des www.internet-ABC erringen – ein Quiz für Kinder rund um Modalitäten und Sicherheit im Internet und mithilfe der FSJlerinnen „Book-Selfies“ machen.

Weiterlesen →





Kulturmitte- Professor Layton

5 04 2017

Mich hat das Professor Layton Fieber gefasst!

Ich weiß gar nicht mehr genau, was der Auslöser war, aber kurzentschlossen saß ich am Handy und fand mit Hilfe von Google heraus, dass es noch drei Spiele aus dieser Reihe gibt, die ich nicht kannte. Nach weiterer Recherche stellte sich heraus: Alle sind ausleihbar bei uns in der Stadtbibliothek.

Also bin ich mal fix ´rübergeflitzt und habe mir „Professor Layton und der Ruf des Phantoms“ ausgeliehen und zu Hause den guten alten Nintendo DS Lite ´rausgekramt.

Und dann fing der Spaß an!

Weiterlesen →





Kulturmitte – Essenskultur

15 03 2017

Außergewöhnliche Bürger bei Peter Pane in Hamburg Winterhude

In letzter Zeit sprießen immer mehr Läden aus dem Boden, die gesundes aber dennoch schnelles Essen anpreisen. Seien es nun „gesunde“ Burger wie bei Peter Pane oder Eat with Heart, oder Wraps wie bei Immergrün oder Dean&David. Essen, vor allem was man isst, rückt immer mehr in den Mittelpunkt. Ernährt man sich nun vegan oder vegetarisch, gluten- oder zuckerfrei, oder lässt man jegliche Milchprodukte weg?!

Was sind eigentlich die beliebtesten bzw. momentan bekanntesten Ernährungsweisen? Und was steckt hinter ihnen? Ein kleiner (subjektiver) Überblick.

Weiterlesen →





Kulturmitte – 16 Musicals an einem Abend!?

8 03 2017

Wie bitte? 16 Musicals an einem Abend? Wie soll das denn gehen?

Das geht! Mit „Die Nacht der Musicals“!

Ich muss sagen ich bin schon ein kleiner Musical Fan obwohl ich noch gar nicht so viele gesehen habe. Bisher habe ich zweimal König der Löwen besucht, einmal auf Deutsch und einmal auf Englisch, Tarzan und der Besuch bei Aladdin ist bereits geplant. Außerdem kenne ich natürlich Mamma Mia, aber zählt der Film als Musical?

Deswegen war ich umso begeisterter als ich die Karten für „Die Nacht der Musicals“ in der Hand hielt.

20170306_142948

Weiterlesen →





Kulturmitte – Weiberfastnacht, Rosenmontag, Aschermittwoch und die Fastenzeit

1 03 2017

In letzter Zeit war so einiges los, was sowohl Feste als auch Feiertage angeht. Und auch in Zukunft geht es weiter! Heute ist Aschermittwoch und damit Beginn der Fastenzeit. Doch was genau für Bräuche verfolgen wir da eigentlich? Was ist die Geschichte hinter den Bräuchen? Und ist Fasten wirklich nur etwas für strenggläubige Christen?!

Weiterlesen →





Kulturmitte – Weltkulturerbe Hamburg

22 02 2017

Hamburg meine Perle! Hamburg ist einfach eine tolle Stadt, da kann man sagen was man will. Und Hamburg ist Weltkulturerbe.

Naja nicht ganz Hamburg, aber Hamburg hält UNESCO Weltkulturerbe bereit: Die Speicherstadt und das Kontorhausviertel mit dem Chilehaus.

Um diese soll es in der heutigen Kulturmitte gehen… und um noch ein bisschen mehr! Schließlich kommen jetzt im Frühling (ja trotz des anhaltenden Schmuddelwetters wird es so langsam Frühling) einige lange Wochenenden auf uns zu und die kann man super mit einem Trip in die Hansestadt Hamburg verbringen.

Weiterlesen →





Kulturmitte – Rumo

15 02 2017

Nachdem ich in der Kulturmitte vom 12. Oktober ein erstes Zamonien Buch vorgestellt habe, möchte ich heute ein weiteres empfehlen: „Rumo & Die Wunder im Dunkeln“

cimg2803

Der Titel passt schon mal super zur dunklen Jahreszeit, in der wir uns, wie wir uns leider eingestehen müssen, immer noch befinden. Aber das Ende naht!

Bis dahin kann man sich noch ein paar schöne Abende eingemummelt auf dem Sofa mit dem liebsten Heißgetränk und einem guten Buch machen.

Weiterlesen →