Bilderbuchkino vom mutigen Drachen Kokosnuss

8 08 2017

Gestern war es so weit, da machte sich der kleine Drache Kokosnuss mit seinem Freund Oskar bereit für ein Abenteuer im Dschungel.

Über 12 Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren hörten ganz gespannt dieser mutigen Bilderbuchgeschichte in der Stadtteilbibliothek Hansaplatz zu.

Ob alles bei diesem Abenteuer im Dschungel, mit den vielen gefährlichen Tieren gut ging, können Interessierte gerne im Buch „Der kleine Drache Kokosnuss – Die Mutprobe“ nachlesen.

Noch mehr spannende Geschichten rund um den kleinen Drachen Kokosnuss gibt es in zahlreichen anderen Geschichten in der Stadtbibliothek Wolfsburg und in den Zweigstellen in Form von Büchern, Hörspielen, Brettspielen und DVDs zu entdecken.

KM





„Let`s read in English“ mit Büchern und App in Fallersleben

25 05 2017

Über unser Bilderbuchkino berichten wir ja regelmäßig. Letzten Montag gab es aber etwas Neues! – Bilderbuchkino auf Englisch. Eingeladen dazu waren hauptsächlich Kinder ab der 1. Klasse, aber auch alle, die Spaß und Interesse an englischer Sprache haben. Und da gab es auf jeden Fall viele davon, denn die Veranstaltung war ausgebucht.

Die Idee zum englischen Bilderbuchkino kam von unserer Leserin Frau Weber. Sie hat sich auch angeboten, Lieblingsbücher ihrer Kinder hier bei uns vorzulesen. Gesagt, getan… Los ging es mit der Geschichte: Giraffes can`t dance“. In der Geschichte geht es um eine Giraffe, die auf Grund ihres langen Halses und ihrer Beine leider absolut nicht tanzen kann. Bei einem jährlich stattfindenden Tanzwettbewerb wird sie auch noch von allen Tieren ausgelacht. Die Giraffe ist natürlich sehr traurig bis sie einen Tipp von einem Grashüpfer bekommt und siehe da: Tanzen ist ja doch nicht so schwer.

Weiterlesen →





Der Osterhase war in der Kinderbibliothek…

7 04 2017

…und hat für einen erfolgreichen Bastelnachmittag gesorgt. Viele Kinder sind mit vollen Osterkörben nach Hause gegangen.

 

Vor dem Basteln haben sie aber eben mal kurz Günther geholfen, einen Freund zu finden.

Ein von Andreas Német und Hans-Christian Schmidt liebevoll geschriebenes Bilderbuch.

Anna Miranda

Team Kinderbibliothek





Große Ostersuche in der Bibliothek

4 04 2017

Gestern war es dann so weit:

Die Stadtteilbibliothek Fallersleben lud zu einem lustigen Osterbilderbuchkino ein. Und weil die Anmeldeliste so lang war, gab es gleich zwei Termine für die Geschichte Die lustige Osterwerkstatt.
Die Geschichte von dem verzweifelten Osterhasen, der die viele Arbeit vor Ostern nicht alleine bewältigen kann und dann mit einer Zeitungsanzeige nach Langohren sucht, die ihm helfen könnten, kam bei den kleinen Zuhörern sehr gut an. Und dass die Langohren dann keine Hasen waren, sondern Hunde, Elefant, Esel und Zebra, sorgte für viel Gelächter.

Weiterlesen →





Raupe Nimmersatt frisst sich durch die App

21 03 2017

Wer kennt sie nicht? – Die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt.

Gestern hatten wir  in der Stadtteilbibliothek Fallersleben zusammen mit Kindern und Eltern eine andere Version der Geschichte kennengelernt und zwar in einer Kinder-App.  Zum ersten Mal hatten wir zu einem neuen Veranstaltungsformat zu uns in die Bibliothek eingeladen. Hier sollte es in erster Linie um die Vorstellung der App gehen und natürlich das gemeinsame Ausprobieren.

Eine App für kleine Kinder? – Muss das denn sein? Schon vor der Veranstaltung hatten uns einige kritische Fragen erreicht. Heute möchten wir uns diesen Fragen stellen, indem wir auf die Veranstaltung detaillierter eingehen.

Weiterlesen →





Osterbasteln, Bilderbuchkino und Grasköpfe-Basteln in der Stadtteilbibliothek Hansaplatz

21 03 2017

Da war ja gestern der Osterhase los, als 22 Vorschulkinder des ortsansässigen St. Thomas Kindergarten die Stadtteilbibliothek Hansaplatz besuchten.

Los ging es mit einem Aufwärmspiel auf dem iPad, dem „Soundbingo„. Dabei erhielt jedes Kind eine illustrierte Karte und auf dem iPad ertönte ein zu erratendes und zu einer Karte passendes Geräusch. Das sorgte für großen Spaß und viel Gelächter. Das Spiel kann in der Stadtteilbibliothek Hansaplatz mit der Buchungsnummer M1515166 entliehen werden.

Weiterlesen →





Als die Raben noch bunt waren – Origami

14 03 2017

Morgen wird gebastelt, gefalzt und geknickt was das Zeug hält!

Wir hören, falten und spielen die Geschichte „Als die Raben noch bunt waren“.

Copyright Thienemann/ Edith Schreiber-Wicke/ Carola Holland

Beim Falten unterstützt uns die Origamikünstlerin Petra Betscher.

Um 16:00 Uhr in der Kinderbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus geht es los, der Eintritt ist frei.

Bitte für die Restplätze anmelden unter 05361/28 25 29 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

Für Kinder ab 5 Jahren.

Pauline Kölsche