Filme Deinen eigenen Buchtrailer – Julius-Club-Workshop

30 06 2017

Hier ein paar Impressionen vom zweitägigen Julius-Club-Workshop „Filme Deinen eigenen Buchtrailer“, zu dem vorgestern und gestern 11 Julianer ins Alvar-Aalto-Kulturhaus gekommen waren.

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen →





Die nächste Woche im Überblick

30 06 2017

Dienstag, 04.Juli, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

OnleiheScreenshotmitTablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im Juli: 11., 18. und 25. Juli.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

Pauline Kölsche





Kulturmitte – Abkühlung an heißen Tagen

28 06 2017

Der Sommer ist nun endlich konstant (von ein paar kleinen Ausnahmen abgesehen) da und erfreut uns mit warmen Temperaturen und viel Sonne. Da kommt doch eine kleine Abkühlung ganz recht. Aber diesmal in Form eines Buches. Also ab auf „Terassien“ oder „Balkonien“ mit einem kalten Drink und diesem Buch. Oder packen Sie es für Ihren Urlaub ein!

Weiterlesen →





Sommerferien in der Stadtbibliothek Wolfsburg

27 06 2017

Ihr seid planlos in den Sommerferien?
Eure Freunde fahren weg und ihr bleibt Zuhause?

dav

Dann habe ich einen Tipp für euch! Kommt doch ganz einfach in die Stadtbibliothek Wolfsburg. Wieso? Das erzähle ich euch jetzt:

Weiterlesen →





Das Praktikum in der Stadtbibliothek Wolfsburg

26 06 2017

Mein Praktikum in der Stadtbibliothek Wolfsburg hat mir sehr gefallen. Ich bin froh, dass ich das Praktikum hier machen konnte und kann mir vorstellen in diesem Bereich später etwas beruflich zu machen. Ich wurde sehr freundlich aufgenommen, habe viele nette Leute kennengelernt und mich sehr wohl gefühlt. Außerdem habe ich auch einen guten Einblick in die Arbeitsabläufe bekommen.

Um das Praktikum habe ich mich beworben, weil ich mich für Kunst, Musik und Bücher interessiere und selber auch Klavier spiele, viel zeichne und oft lese.

Das Praktikum war sehr abwechslungsreich für mich, da ich auch bei anderen Zweigstellen und Schulen war und sogar fast jeden Tag was anderes gemacht habe. Dazu habe ich auch noch Einblicke in die täglichen Aufgaben in der Musikbibliothek, Kinderbibliothek, Zentralbibliothek und in zwei Schulbibliotheken bekommen.

waz.online.de, veröffentlicht am 20.12.2012

Das Praktikum hat mir geholfen mich beruflich besser zu orientieren, da ich nun weiß, was am besten zu mir passt. Ich wollte mich bei jedem bedanken, der mich dabei unterstützt hat, sich die Zeit genommen hat, mir all die Sachen, die es in der Bibliothek zu tun gibt, zu erklären und mir geholfen hat, wenn ich irgendwo nicht weiter gekommen bin.

Luise Puttkammer





Die nächste Woche im Überblick

23 06 2017

Montag, 26.Juni, 16.30 Uhr

„Bibi und Tina – Tohuwabohu in der Bibliothek“

Alle Fans aufgepasst!!! Heute dreht sich bei uns alles nur um Bibi und Tina.

Nimm deine beste Freundin mit und teste dein Wissen. Wie gut kennt ihr die Lieder aus den Filmen? Wie laut könnt ihr mitsingen? Da ist Spaß schon mal vorprogrammiert!

Anschließend bastelt ihr ein Freundschaftsarmband, das Euch als beste Freundinnen auszeichnet.

Für Kinder ab 5 Jahren, Anmeldungen möglich unter: 05362/62003 oder stadtbibliothek@stadt.wolfsburg.de

(Stadtteilbibliothek Fallersleben, Hofekamp 10, Tel. 05362/62003)

 

Dienstag, 27.Juni, 17.00 bis 18.00 Uhr

Erste Hilfe Onleihe

Mit praktischer Hilfe können Medien der Onleihe auf Ihren eReader, bzw. auf ein Smartphone, Tablet, Notebook heruntergeladen werden.

OnleiheScreenshotmitTablet

Die Onleihe auf dem Tablet

Melden Sie sich dazu einfach an unter Tel. 05361-28-2546 an.

Die nächsten Termine im Juli: 04., 11., 18. und 25. Juli.

(Zentralbibliothek im Alvar-Aalto Kulturhaus, Porschestraße 51, Tel. 05361-28-2546)

 

Mittwoch, 28.Juni, 16.00 Uhr

Romanvorstellung von Lesern für Leser

In gemütlicher Runde werden neue Romane vorgestellt.

Zuhörer sind herzlich willkommen!

Eintritt frei

(Stadtteilbibliothek Detmerode, Detmeroder Markt 4, Tel. 05361/ 87819)

 

Mittwoch und Donnerstag, 28. und 29. Juni, 10.00 bis 16.00 Uhr

2-tägiger JULIUS-CLUB-Workshop „Buchtrailer“

Filmtrailer? Kennt jeder. Doch was ist ein Buchtrailer? Vielmehr als eine bloße Zusammenfassung der Handlung eines Filmes soll der Filmtrailer Interesse wecken und Lust machen, sich den Film anzusehen. Dasselbe Ziel verfolgt ein Buchtrailer. Ein Buchtrailer wirbt auf kreative Weise dafür, das Buch zu lesen.

Das Buchtrailer-Projekt im diesjährigen Programm des JULIUS-CLUB verbindet auf unterhaltsame Weise die Beschäftigung mit einem Jugendroman mit den kreativen Möglichkeiten digitaler Medien. Da Jugendliche mit ihrem Smartphone auch ein voll ausgestattetes Filmstudio in der Tasche tragen, liegt es nahe, dass sie auch selbst zu Produzenten ihrer eigenen Videos werden. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch in hohem Maße die Medienkompetenz der Teilnehmenden. Die Kinder und Jugendlichen lernen, wie ein Film entsteht, welche Wirkung (bewegte) Bilder haben können und wie man diese bewusst einsetzt. Sie erfahren welche Planungsschritte nötig sind und wie aus einer ersten Idee ein fertiger Film wird. Neben technischen und kreativen Aspekten stehen zudem auch Fragen wie der Umgang mit eigenen und fremden Bildern und Überlegungen zum Urheberrecht im Raum.

In Kooperation mit dem Medienzentrum Wolfsburg.

Eine Veranstaltung im Rahmen des JULIUS-Clubs, aber auch für Nicht-Club-Mitglieder.

(Alvar-Aalto-Kulturhaus, Hörsaal 2, Porschestr.51)

Pauline Kölsche





Das Erbe der 68er – Vitrinenausstellung der Stadtbibliothek im Foyer des Alvar-Aalto-Kulturhauses

22 06 2017

Was haben die legendären Sätze „Unter den Talaren – Muff von 1000 Jahren“, „I have a dream“ oder „Wer zweimal mit derselben pennt, gehört schon zum Establishment“ gemein? Auf den ersten Blick nicht viel, mag der ein oder andere sagen. Doch wer genauer hinschaut, wird feststellen, dass sie die Stimmung einer Generation ausdrücken.
Die 68er. Die Vorgänger der Babyboomer, der Generation X beziehungsweise Golf, den Millenials – auch Generation Y genannt – und der künftigen Generation Z.

Weiterlesen →