Game-Tipp: Pokémon Sonne & Mond

13 12 2016

Weihnachten naht und ihr sucht das perfekte Game für eure Liebsten? Dann aufgepasst, ich habe genau das Richtige für euch und zwar:

sun-and-moon

Am 23. November erschien bei uns in Deutschland Pokémon Sonne und Mond für den Nintendo 3DS. Doch was ist neu an der siebten Generation?

Die Alola-Region

Bei der Alola-Region handelt es sich um eine Inselkette, die aus fünf Inseln besteht (4 natürliche und eine künstliche Insel).
Die vier natürlichen Inseln Mele-Mele, Akala, Poni und Ula-Ula besitzen jeweils einen Schutzpatron in Form eines Pokémon und einen eigenen Inselkönig.

(Quelle: goombastomp.com)

Alola-Region (Quelle: goombastomp.com)

Inselwanderschaft

Die Inselwanderschaft ist ein beliebter Brauch in der Alola-Region. Bei dieser muss der Protagonist die Aufgaben der sieben Captains erfüllen und den Inselkönig der aktuellen Insel besiegen, um die nächste Insel betreten zu können. Die Inselwanderschaft ist gleichzusetzen mit der Pokémon Liga aus vorherigen Spielen.

Z-Attacken

Z-Attacken sind extrem starke Attacken. Benötigt werden für diese Attacken ein Z-Ring und ein passender Z-Kristall. Jedes Pokémon kann eine Z-Attacke erlernen, deren Typ (Wasser = Wasser Z-Kristall)  mit dem Z-Kristall übereinstimmt und das Pokémon muss den entsprechenden Z-Kristall als Item tragen. Die Attacken können pro Kampf aber nur einmal eingesetzt werden.

zatta

Z-Kristall + Z-Ring (Quelle: pokefans.net)

PokéMobil

Bei PokéMobil kann man Pokémon herbeirufen, auf denen man reiten, fliegen, schwimmen u.v.m. kann. Diese Pokémon zählen nicht zum Team des Protagonisten, können aber bei  Bedarf immer gerufen werden. PokéMobil ersetzt so gesehen die VMs (Versteckte Maschinen) aus den vorherigen Generationen.

 

Die Starter-Pokémon

Zu Beginn des Spiels kann man sich, wie üblich, einen von drei Starter-Pokémon aussuchen. In Sonne und Mond sind das Bauz (Typ Pflanze/Flug), Flamiau (Typ Feuer) und Robball (Typ Wasser).

pokemon-sun-and-moon-1-3

Bauz, Flamiau und Robball (v.l.n.r.)

 

Fazit
Ich persönlich habe mir Pokémon Mond gekauft und ich liebe das Spiel! Drei Captains habe ich bisher besiegt und erkunde weiter mit meinem Flamiau die anderen Inseln. Nintendo hat da wieder mal ein klasse Spiel rausgebracht mit vielen neuen Änderungen.

dav

Perfekt als Geschenk

Mehr möchte ich euch nun aber nicht verraten. Wenn ihr Pokémon Sonne oder Mond mal ausprobieren wollt, könnt ihr gerne zu uns in die Bibliothek kommen und die Spiele ausleihen und testen:

  • Mond (M1617997) und Sonne (M1617998) verfügbar in der Schulbibliothek Vorsfelde

Ich wünsche auch ganz viel Spaß beim Spielen!

Marle Düring


Aktionen

Information

2 responses

13 01 2017
mightym

Das Design der Welt ist bisher das beste aller Spiele. Eine Südsee Inselwelt mit dem typischen Pokemon Technologie Elementen macht was her. Aber auch die Charaktere wie der neue Prof gefallen mir.

13 12 2016
Stadtbibliothek Eu

Immer wenn ich solche Beiträge lese bekomme ich einen Ohrwurm von der Titelmelodie… „Komm‘ und schnapp sie diiiiiir. Pokémon“ VG afreitag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: