Vorgelesen in der Bibliothek der HNG

18 11 2016

Zum Bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 18.11. gab es in der Bibliothek der Heinrich-Nordhoff-Gesamtschule (IGS) gleich zwei Lesungen:

Der ehemalige HNG-Lehrer Herr Hase las für den 5. Jahrgang „Der Hobbit“. Gleichzeitig waren viele Hobbit-Medien ausgestellt, z.B. der Soundtrack zu den Filmen und „Making-off“ Bücher. Die Hobbit-Fans bedauerten, dass sie die Hobbit-Trilogie-DVDs  erst ab 12 Jahren entleihen durften, allerdings hatten einige das Buch schon kennengelernt. Als die Vorlesestunde zu Ende war, baten Sie noch um eine Verlängerung – deshalb las Herr Hase noch ein bisschen mehr vom „Hobbit“.

Für eine 10. Klasse las er aus dem Roman „Das Schicksal der Sterne“ von Daniel Höra. In diesem bewegenden Jugendroman treffen Karl und  Adib  aufeinander.

Barcode: M1603152 und M1603151

Barcode: M1603152 und M1603151

„Der eine ein junger Flüchtling aus Afghanistan, der andere ein alter Mann, der in seiner Jugend aus seiner schlesischen Heimat vertrieben wurde. Beide sind geprägt von den Erlebnissen ihrer Flucht und beide haben Verlust, Angst und Verfolgung kennengelernt. Und trotzdem hat keiner von beiden aufgegeben. In Berlin kreuzen sich die Wege von Adib und Karl. Die Geschichte einer besonderen Freundschaft zwischen zwei Menschen, die ein gemeinsames Schicksal teilen, beginnt …“ Zitat: http://daniel-hoera.de

S. Schwieger

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: