Basteln mit Mama Muh in der Stadtteilbibliothek Fallersleben

20 04 2016

Mama Muh ist eine Kuh – so viel steht fest! Aber sie ist keine gewöhnliche Kuh. Gewöhnliche Kühe stehen auf der Weide, fressen Gras, werden gemolken und gucken durch die Gegend. Viel zu langweilig findet Mama Muh und deshalb lässt sie sich immer wieder was Neues einfallen, um ihren Alltag zu gestalten… so fährt Mama Muh auch gerne mal Fahrrad, lernt schwimmen oder auch lesen.

Am letzten Montag kamen viele Fans in die Stadtteilbibliothek Fallersleben, um ein weiteres Abenteuer von Mama Muh und ihrer Freundin, der Krähe, zu erleben. Diesmal mit der Geschichte Mama Muh schaukelt. Aber Schaukeln als Kuh ist gar nicht so einfach, deshalb braucht Mama Muh auch die Hilfe der Krähe und die ist ja nicht wirklich für ihre Hilfsbereitschaft bekannt…

Die kleinen und großen Zuhörer hatten auf jeden Fall viel Spaß mit der Geschichte.

"Mama Muh" in Fallersleben

Im Anschluss daran ging es kreativ weiter. Passend zu der Geschichte haben alle fleißig an einem Krähen-Pompon mit gebastelt.

Und so entstand am Ende des Nachmittags dieser lustiger Krähen-Pompon.

"Mama Muh" schaukelt

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: