„Schreiben für kreative Köpfe“- Workshop für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse

5 01 2016

Am Freitag, 19. Februar 2016 um 14.30 Uhr starten wir eine 14tägige Schreibwerkstatt für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse. Veranstaltungsort ist die Kunstecke der Zentralbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus und geleitet wird der Workshop von Madita E. Heubach, die als Autorin und freie Journalistin vielfältige Erfahrungen gesammelt hat. Sie möchte die Workshopteilnehmer mit Tipps und Ratschlägen motivieren, ihre Textideen bestmöglich umzusetzen. Und das unabhängig davon, ob es um Prosa, Lyrik, ein Drehbuch, ein Theaterstück geht oder ob ein journalistischer Text geschrieben werden soll.

Madita Heubach

Madita Heubach

„Jeder kreative Kopf soll sich hier frei entfalten und seine Ideen aufs Papier bringen können. Ich möchte individuelle Schreibstile und auch außergewöhnliche Vorgehensweisen fördern“, erläutert die 20jährige Studentin und ergänzt, dass es nicht darum geht, den Geschichten anhand festgelegter Schreibtechniken oder klassischer Schreibübungen eine bestimmte Form zu verleihen.

Und das heißt für die 20jährige, Mut zum Schreiben zu vermitteln. „Hauptsache, man findet einen Anfang. Die Geschichte erzählt sich dann von ganz alleine.“

Anmeldung ist erwünscht ab Montag, 11. Januar 2016 unter der Mail madita.heubach@t-online.de. Erforderliche Angaben: Name, Schule und Telefon-, bzw. Handynummer


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: