Literatur in Detmerode: Gedanken aus Übermorgen

8 12 2015

Hobbyautor Tobias Tantius stellt seine Kurzgeschichtensammlung „Gedanken aus Übermorgen“ in der Reihe „Literatur in Detmerode“ vor.

Tobias Tantius widmet sich seit 1989 Kurzgeschichten und Romanen – angereichert mit Science-Fiction und Mystery. Es lag dem Hobbyautor daher nahe, seine Geschichten in einer Sammlung zusammenzufassen. Hierfür überarbeitete Tantius einige seiner Werke und schrieb neue Erzählungen.

Sein aus 2014 stammendes Werk „Gedanken aus Übermorgen“ ist eine Sammlung von Sci-Fi-Kurzgeschichten, die er am Mittwoch, den 16. Dezember, 15 Uhr in der Detmeroder Stadtteilbibliothek, Detmeroder Markt 4 vorstellen wird.
Literatur in Detmerode ist eine Veranstaltung der VHS Wolfsburg und der Stadtbibliothek Wolfsburg.

Eintritt: 2 Euro.

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: