Warum man Polen lieben muss! – Matthias Kneip zu Gast in der Stadtbibliothek

2 11 2015

Schon zum dritten Mal war Matthias Kneip auf Einladung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Wolfsburg/Gifhorn zu Gast in der Stadtbibliothek. Er las aus seinem neuen Buch „111 Gründe Polen zu lieben“.

Über 50 Gäste folgten gespannt den Ausführungen des Autors, warum Polen das „schönste Land der Welt“ ist.
Sehr informativ, aber trotzdem kurzweilig und humorvoll wurden die Besonderheiten unseres Nachbarlandes vorgestellt.

"111 Gründe, Polen zu lieben"

„111 Gründe, Polen zu lieben“

Im Anschluss an die Lesung durfte der Autor viele Bücher signieren.

Wer wissen möchte, was es mit dem Storch auf sich hat, muss unter Grund Nr. 64 im Buch nachlesen.

Kla


Aktionen

Information

One response

2 11 2015
Hans

Das war ein wirklich schöner, leichter, lockerer, informativer, kleiner Literaturabend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: