Neue FSJlerin Alina stellt sich vor

1 09 2015

Nachdem Marle Düring ihr FSJ in der Stadtbibliothek beendet hat, uns aber als Auszubildende erhalten bleibt, bin ich nun die neue FSJlerin. Als fünfte im Bunde der FSJler möchte auch ich mich kurz vorstellen.

10635776_859587657399627_4859851557939542220_n
Mein Name ist Alina Heger und ich bin 1995 in Troisdorf, in der Nähe von Köln, geboren. Doch schon bald zog es mich in das schöne Niedersachsen nach Salzgitter Thiede. Nachdem ich im Sommer 2014 mein Abitur in Wolfenbüttel gemacht habe, habe ich einen kleinen Ausflug in die Studentenwelt unternommen. Doch nach einem Semester Germanistik und evangelische Theologie an der Leibniz Universität Hannover kam die Erkenntnis: Ich und Lehrer? Das passt irgendwie doch nicht. So bewarb ich mich für ein FSJ und zum Glück hat es auch geklappt. Ich freue mich vor allem, dass ich einen Platz in einer Bibliothek bekommen habe, denn Lesen und Bücher waren schon immer genau mein Ding. Wolfsburg kannte ich bis jetzt nur durch Besuche im Badeland oder der Autostadt, aber ich freue mich nun die Stadt Wolfsburg und somit auch die Arbeit in einer Stadtbibliothek kennen zu lernen. Außerdem hoffe ich in der Frage der Berufswahl weiter zu kommen. Momentan bewerbe ich mich für Ausbildungen und duale Studiengänge im kaufmännischen Bereich und hoffe, dass der zweite Anlauf klappt.
Ich freue mich sehr auf das kommende Jahr hier und bin gespannt, was alles auf mich zukommt.
Liebe Grüße
Alina Heger


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: