Zum 10. Geburtstag des „Deutschen Buchpreises“ die Preisträger der letzten Jahre

1 10 2014

Auf den deutschen Bestsellerlisten tummeln sich normalerweise überwiegend Übersetzungen oder Krimis. Um anspruchsvollen deutschsprachigen Romanen mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, hat der „Börsenverein des Deutschen Buchhandels“ vor zehn Jahren den Deutschen Buchpreis ins Leben gerufen.

Auch 2014 ist es wieder spannend! Zwei der diesjährigen Finalisten haben schon eine Platzierung unter den ersten Zehn der Spiegel-Bestsellerliste erreicht.

In diesem Jahr wird der Deutsche Buchpreis am 6. Oktober als Auftakt der Frankfurter Buchmesse  verliehen.  Unter www.deutscher-buchpreis.de kann man an diesem Tag live dabei sein, wenn die Preisträgerin oder der Preisträger bekanntgegeben wird.

Auch live ist die kleine Ausstellung, die wir anlässlich der Buchpreis-Preisverleihung im Literatursaal der Zentralbibliothek zusammengestellt haben und die unsere neue FSJlerin Marle hier präsentiert. Hier findet Ihr eine Auswahl der Preisträger und Finalisten aus dem Zeitraum 2005-2014.

FSJlerin Marle präsentiert den Preiträgertitel aus dem Vorjahr: "Das Ungeheuer" von TeréziaMora

FSJlerin Marle präsentiert den Preiträgertitel aus dem Vorjahr: „Das Ungeheuer“ von Terézia Mora

Und noch ein Live-Tipp: Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur übertragen die Preisverleihung live im Rahmen von „Dokumente und Debatten“ auf den LW 153 und 177 kHz, per Livestream im Internet unter http://www.deutschlandradio.de/dokumente-und-debatten.237.de.html sowie im Digitalradio DAB+.

 

10 Jahre Deutscher Buchpreis

„Live im Literatursaal“: 10 Jahre „Deutscher Buchpreis“ mit den Preisträgertiteln seit 2004

 

 

 

 


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: