Eine „echt nette App mit brauchbaren Funktionen… “ will bewertet werden!

15 09 2014

Eine „echt nette App mit brauchbaren Funktionen… die nicht überfrachtet ist“, das schreibt foxylove18 in Apples Appstore und gibt sogar 5 Sterne für die App der Stadtbibliothek

 

BiblioteksApp2

 

und auch in Googles Playstore schneidet die App „überwiegend gut“ ab. Leider sind es hier nur 4 Rückmeldungen –  drei  5sternige und eine weitere, die lediglich nur einen Stern vergibt.

 

 

BLogBibliotheksApp1bearbeitet

 

Darum wollen wir Euch hier und heute einmal mehr ermuntern, unsere StadtbibliotheksApp auf Herz und Nieren zu testen und uns ein ehrliches Feedback zu geben – ob nun in Form einer Rezension im Appstore oder Playstore, per Mail, persönlich, in der Zentrale im Aaltohaus, in den Stadtteil– und Schulbibliotheken, der Fahrbibliothek, wo auch immer….Wir würden gern von Euch wissen, wie Euch die App gefällt und ob es etwas gibt, das Ihr vermißt an diesem Angebot.

Ihr könnt die App, die auch schon von weitem durch unser unverwechselbares Logo erkennbar ist, sowohl im Google-Playstore als auch im Appstore von Apple herunterladen und mit einem Klick seid Ihr da, wo Ihr hin wollt.

 

Was die App so alles kann, ist echt klasse und sollte Euch zu begeisterten  StadtbibliotheksApp-Fans machen:

– mit einem Barcodescanner die ISBN einscannen, wenn man z. B. in einer Buchhandlung ist und wissen will, ob ein bestimmter Titel auch in der Bibliothek vorhanden ist

– komfortabler gehts eigentlich nicht –  man wird benachrichtigt, wenn man Medien wieder abgeben muss. Aus diesem Grund hat man bei der Installation der App auch die Anfrage, ob die App auf den Kalender zugreifen kann.

– Die Titel, die wir in der Onleihe ausgeliehen haben, werden ebenfalls über die App angezeigt.

Und diese Standards sind selbstverständlich mit dabei:

– Suchfunktionen

– Merklisten anlegen

– Medien vorbestellen

-Verlängerung der Ausleihfristen

 


Aktionen

Information

3 responses

13 10 2014
Karl Hauser

Gut und schön … . Wenn nur noch der NAME jener App genannt würde ?!

13 10 2014
Stadtbibliothek Wolfsburg

O, Entschuldigung! WIr dachten, dass das irgendwie klar wäre.. Also es ist kein Fantasiename oder irgendwas anderes Hochtrabendes – die App heißt einfach „Stadtbibliothek Wolfsburg“, kann man auch so in beiden Stores suchen: im App Store“ von Apple oder dem playstore von Android..

Viele Spaß bei der Nutzung und bitte alles an Kritik und Verbesserungsvorschlägen an uns 🙂

19 10 2014
Stadtbibliothek Wolfsburg

Jetzt noch mal direkt als Antwort: hatten unsere Antwort leider als normalen Kommentar gepostet: „O, Entschuldigung! WIr dachten, dass das irgendwie klar wäre.. Also es ist kein Fantasiename oder irgendwas anderes Hochtrabendes – die App heißt einfach “Stadtbibliothek Wolfsburg”, kann man auch so in beiden Stores suchen: im App Store” von Apple oder dem playstore von Android..

Viele Spaß bei der Nutzung und bitte alles an Kritik und Verbesserungsvorschlägen an uns :-)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: