Detmerode: Handwerkermarkt für Kinder war ein großer Erfolg!

11 06 2014

Bei dem Projekt „Mit den Händen werken“, das jetzt zum dritten Mal auf dem Detmeroder Marktplatz stattfand, konnten mehr als 200 Kinder der Erich-Kästner Grundschule handwerkliche Tätigkeiten kennen lernen.

Mit viel Eifer und Elan probierten die Schüler verschiedene Angebote aus.Es wurden Sandbilder erstellt und Brötchen gebacken. Man konnte schwere Kalksteine mit Hammer und Meißel bearbeiten oder Seidentücher bemalen. Es wurde geschmiedet und gefilzt. Wer wollte konnte sich Armbänder aus Wolle drehen oder Nägel mit dem Hammer in einen Baumstamm schlagen. Mit den Händen werken_2014_3

Die Stadtbibliothek Wolfsburg lud die Kinder dazu ein, die handwerklichen Tätigkeiten auszuprobieren, die in der Buchbindeabteilung der Bibliothek täglich ausgeführt werden, um die  Bücher für den dauerhaften Gebrauch  zu schützen. Zwei  Auszubildende der Stadtbibliothek Wolfsburg  zeigten den Kindern, wie die Bücher in eine durchsichtige, klebende Folie eingeschlagen werden, um sie vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen. Die Kinder waren mit Feuereifer dabei, nicht zuletzt wohl deshalb, weil sie anschließend das Buch, welches sie selber foliiert hatten, mit nach Hause nehmen und lesen konnten. Ca.  80  Kinder sind auf diese Weise zu einem neuen Buch bekommen. Mit den Händen werken_2014_5

Zudem gab es viele weitere Angebote, sodass jedes Kind seine Freude hatte und eine interessante Tätigkeit für sich fand.

R.P.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: