Martin Baltscheit begeisterte 180 Vor-und Grundschulkinder

23 05 2014

Vom Beltz-Verlag, der Stadt Wolfsburg und der Zentralen Kinder-und Jugendbibliothek organisiert, fand gestern im Bildungszentrum der Wolfsburger Volkshochschule eine tolle Lesung mit dem bekannten Bilderbuchautor, Zeichner und Hörbuchsprecher Martin Baltscheit statt. 180 Vorschulkinder, Erstklässler und Erwachsene waren begeistert.

Lesung
Er begann, indem er durch die Reihen lief und die Kinder fragte, ob sie ihm helfen könnten. Er hätte seinen Namen vergessen. Passend zur Europa-Wahl erzählte er den Kindern aus seinem Bilderbuch „Ich bin für mich“ von der Wahl zum König der Tiere. Viele Tiere stellen sich vor und versprechen, was sie tun werden, wenn sie erst König der Tiere sind. „Der Fuchs war für Länder ohne Grenzen und zwinkerte den Gänsen zu“.

Lesung
Bei seinem bekanntesten Bilderbuch „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“ brüllten die Kinder laut mit dem Löwen mit. Zum Schluss verschenkte Martin Baltscheit in einem fröhlichen Frage-und Antwortspiel Bücher, ABC-Poster und Plakate und zeichnete auf einem Flipchart Löwenbilder für die Kinder.

Lesung

 

 

Beate Horstmann


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: