Lesung mit Karin Dunse

27 02 2014

Am Dienstag, 18. März 2014 um 19 Uhr liest Karin Dunse in der Zentralbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus aus ihrem neuesten Buch: „die Lebensbeschauerin“ Der Eintritt ist frei!

Die Autorin und Vorsitzende des Vereins:“ Ra-fiki-za Tanzania e.V.“ Dr. Karin Dunse lädt zu einer Lesung über ihr im Oktober erschienenes Buch „Die Lebensbeschauerin“ ein und stellt die Projekte des Vereins vor, der sich neben der Förderung von weiterführender Bildung vor allem die interkulturelle Kommunikation, das Voneinander Lernen auf die Fahnen geschrieben hat.

IMG_1870
Ihr neues Buch mit dem Untertitel „Nicht, dass wir glücklicher wären“ hat zwei Schauplätze: Hannover und die Region am Kilimanjaro.

Dort lebt die Massaifrau Maria. Die Protagonistin spiegelt diese zwei Welten, berichtet über ihre Erfahrungen, reflektiert das eigene Leben und das der Generation vor ihr, betrachtet das andere Leben in der Ferne, das sie auf ihren Reisen kennen gelernt hat.

Glück heißt überall etwas anderes; aber es bedingt sich gegenseitig.“

Die Lesung ist eine Veranstaltung der Bibliotheksgesellschaft Wolfsburg!


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: