CD-Tipp aus der Musikbibliothek: Wi sünd da!

16 01 2014

WiSündDa

Am 10. Juli 2012 startete das Musikprojekt „Wir können auch Platt!“ der Braunschweigischen Landschaft. Unter der musikalisch-künstlerischen Leitung von Jan-Heie Erchinger, bekannt u.a. als Produzent und Keyboarder der Jazzkantine, wurden in einem Casting fünf begabte junge Musikerinnen und Musiker aus der Region ausgewählt, die zusammen die Vocal Dance Band „bbeatz“gründeten.

Erklärtes Ziel der Plattband war es, mit groovigen Songs und Choreografien das Fühlen im Braunschweiger Land in Musik auszudrücken. Alle Liedtexte werden auf Plattdeutsch, respektive in Ostfälisch gesungen.

Herausgekommen ist eine beachtenswerte CD mit dem Titel „Wi sünd da!“, die es sogar auf den 3. Platz in der Kategorie “Bestes Album deutschsprachig” des Deutschen Rock & Pop Preises 2013 geschafft hat. Neben den plattdeutschen Liedern stehen auch instrumentale Karaoke-Versionen zum Selbersingen zur Verfügung.

Hier geht es zum offiziellen Musikvideo zu „Wi sünd da!“.

Judith Slembeck


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: