Buchvorstellung im Demenzcafé am Hansaplatz

14 11 2013

demenzcafe 002

Anlässlich der Veranstaltungsreihe „Demenzcafé“ des Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz, stellte die Stadtteilbibliothek Hansaplatz  Angebote der Stadtbibliothek Wolfsburg vor.

Am 13.11. 13, um 15.00 Uhr trafen sich Angehörige und Betroffene der Demenzerkrankung  im Café des Mehrgenerationenhaus, und tauschten sich bei Kaffee und Kuchen über Ihr Erfahrungen, Sorgen und Umgang mit dieser Erkrankung aus.

demenzcafe 004

demenzcafe 003

Anschließend besuchten alle gemeinsam die gegenüberliegende Stadtteilbibliothek am Hansaplatz in der eine Auswahlt an Medien, von Zeitschriften für Hobby und Freizeit, über neue Romane und Hörbücher, sowie natürlich Ratgeber über die demenzielle Erkrankung präsentiert wurden.

Eine Neuheit unter den Medien ist die Buchreihe „Singliesel“, mit eingebautem Soundchip. Die Mitsing- und Erlebnisbuchreihe für den an Demenz oder Alzheimer erkrankten Menschen. Erhältlich in der Stadtteilbibliothek am Hansaplatz mit den schönsten Volksliedern (M1317937), Winterliedern (M1317942), und Liebeslieder (M1317941).

Des Weiteren konnte unter anderem durch die großzügige Spende der Bibliotheksgesellschaft Wolfsburg e.V., die Buchreihe „Momente des Erinnerns“ / Idee und fachl. Beratung: Bettina Rath; hrsg. von Jürgen Kleindienst. – Zeitgut Verlag. – (Vorlesebücher für die Altenpflege), Bd.1-4 , sowie viele weitere Titel zu diesem Thema für die Zweigstelle angeschafft werden.

Und da der gemeinsame Austausch allen Beteiligten viel Spaß bereitet hat, wird es im nächsten Jahr eine Fortsetzung geben.

KM


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: