Nachwuchs-Autor Mike Opitz liest in der Schulbibliothek Fallersleben

8 11 2013

Spannung lag in der Luft der Schulbibliothek Fallersleben, denn hier hatten sich in den letzten zwei Tagen fünf Klassen des 6. Jahrgangs der Realschule zu einer Lesung von Mike Opitz getroffen.

1

Der Nachwuchsautor las aus seinem Erstlingswerk „Die Legende des verschollenen Königreiches“.

4

Die Geschichte handelt von drei Freunden, die auf einer Tour durch den Wald eine Höhle mit Edelsteinen entdecken und eine geheimnisvolle Wand, die mit Saphiren, Rubinen und Smaragden verziert ist.

Was es mit der geheimnisvollen Entdeckung auf sich hatte, wurde natürlich nicht verraten… Aber so viel steht fest… das erste Buch verspricht Spannung und die Geschichte ist dabei noch nicht zu Ende.  Die „Legende des verschollenen Königreiches“ gehört zu der Dragonworld-Saga und das zweite Buch kommt bereits Anfang des nächsten Jahres auf den Markt.

 

Nach der Lesung hatten die Schüler noch die Möglichkeit dem jungen Autor Fragen zu stellen und ein persönlich signiertes Buch zu erwerben.

2

Es haben sich bereits auch einige Fans herauskristallisiert, die von Mike Opitz ein Autogramm auf dem Handrücken haben wollten. Besonders gefreut hatte sich der Autor über das Bild einer Schülerin, die die Hauptfiguren des Buches vorab gemalt hatte.

3

Die nächste Lesung mit Mike Opitz findet am 19.11.2013 in der Schulbibliothek Fallersleben für vier Klassen des 6. Jahrgangs des Gymnasiums statt.

 

Das Buch von Mike Opitz ist auch in der Schulbibliothek Fallersleben mit dem Barcode: M1311967 vorhanden.

Wer ein eigenes signiertes Exemplar haben möchte, kann es auch für 10€ bis zum 19.11.2013 dort erwerben.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: