Dschungelparty in der Bibliothek

24 10 2013

Wer gestern in der Stadtteilbibliothek Fallersleben war, staunte nicht schlecht, denn hier war im wahrsten Sinne des Wortes der Dschungel los.

Über 20 Kinder plus Eltern folgten der Einladung der Bibliothek zu der Dschungelparty und wurden nicht enttäuscht.

Bereits am Eingang sind die Teilnehmer durch ein tolles Ambiente überrascht worden, denn auch die Bibliotheksräume haben sich in einen Dschungel verwandelt. Durch die Hintergrundgeräusche eines Urwalds hatte man wirklich das Gefühl, mitten in einem Regenwald zu stehen.

SL272977SL272975

Zur Einstimmung gab es vorab ein Sandtheater nach dem Buch von Axel Scheffler: Wo ist Mami? Ganz gebannt vor der kleinen Kulisse saßen die Kinder und verfolgten die Geschichte von dem kleinen Äffchen, das seine Mami mitten im Dschungel verloren hat.

SL272976SL272960

Anschließend stand Basteln von verschiedenen Dschungeltieren auf dem Programmpunkt.

Zu einem richtigen Dschungel gehören natürlich auch richtige Tiere. Aus diesem Grund wurden auch die Kinder als Löwen, Schmetterlinge und Tiger geschminkt.

SL272973

Zum Abschluss wurde noch das Spiel „Die Reise in den Dschungel“, auch bekannt als die „Reise nach Jerusalem“ gespielt.

Die Veranstaltung fand einen großen Zuspruch sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern. Über so viel positives Feedback seitens der Teilnehmer haben wir uns sehr gefreut.

 

Am 31.10.2013 um 16.30 Uhr findet die nächste Veranstaltung der Stadtteilbibliothek Fallersleben statt. Da heißt es dann: „Süßes oder Saures!“ Wir feiern eine Halloween-Party und freuen uns schon auf Euch.


Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: