Fahrbibliothek hält am Donnerstag, 3.11. nicht in Reislingen – Hubertusring

31 10 2011

Aus dienstlichen Gründen kann die Fahrbibliothek am Donnerstag, 3.11.2011 die Haltestelle Hubertusring (18 – 19 Uhr) in Reislingen leider nicht anfahren.
Die Haltestellen von Droste-Hülshoff-Str. und Kantor-Wurm-Str. werden zuvor aber wie gewohnt bedient. Wir bitten um Ihr Verständnis. Die Rückgabefristen werden entsprechend angepaßt.





„Spoken Word Gala“ Poetry Slam am Bundesweiten Vorlesetag

31 10 2011

Am Freitag, 18. November, 18.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Zentralbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus.
Poetry Slam galt viele Jahre als ein Format der Subkultur, das
den etablierten Literaturbetrieb als verstaubt und überholt entlarvte.
Mittlerweile treten die rebellischen Bühnenpoeten vor großem
Publikum auf und werden von Fernsehanstalten wie ZDF
oder arte porträtiert. Höchste Zeit also, diese rasante und moderne
Form der Live-Literatur auch dem Wolfsburger Publikum
zu präsentieren. Vier deutschlandweit bekannte Poetry Slammer,
werden ein 60-minütiges Feuerwerk der Wortkunst abbrennen und
dabei zeigen, dass Literatur auch bestes Entertainment sein kann.
Mit Josefine Berkholz, Dominik Bartels, Frank Klötgen und Jan
Egge Seddelies.
Eintritt: 5 Euro
Die Veranstaltung wird ermöglicht
durch die Bibliotheksgesellschaft
Wolfsburg
Zentralbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus.
Porschestr. 51,
Tel. 05361 / 28-2857)





Leser für Leser in Detmerode

31 10 2011

In gemütlicher Runde bei Tee und Keksen werden am Mittwoch, 16. November, 16 Uhr in der Stadtteilbibliothek Detmerode neue Romane vorgestellt. Auch Zuhörer sind herzlich willkommen.
Stadtteilbibliothek Detmerode, Detmeroder Markt 4 , Tel. 05361 / 87819





Lyrik – Musik – Prosa aus Griechenland – gelesen von Wolfsburger Bürgerinnen und Bürgern.

31 10 2011


Am Dienstag, 15. November, 19 Uhr in der Zentralbibliothek im Alvar-Aalto-Kulturhaus.

„Wir wollen an diesem Abend den Reichtum Griechenlands ins Bewusstsein bringen, den Reichtum an Kunst und Kultur. Ausdrücken möchten wir  auch unsere Solidarität mit diesem Land, das in seiner Geschichte oft am Boden lag und immer wieder auferstanden ist.“ (Deutsch-griechische Gesellschaft Braunschweig-Wolfsburg)
Eine Kooperationsveranstaltung von Deutsch-Griechischer Gesellschaft Braunschweig-Wolfsburg und Bibliotheksgesellschaft Wolfsburg
Eintritt frei!
Alvar-Aalto-Kulturhaus. Porschestr. 51, Tel. 05361 / 28-2857





Ferienaktion der Stadtteilbibliothek Fallersleben erfolgreich beendet

31 10 2011

Prinzessinnenparty



Mit insgesamt 130 Teilnehmern endet das Ferienprogramm der Stadtteilbibliothek Fallersleben. Mit Veranstaltungen wie Prinzessinnen- und Piratenparty hatten die Kinder viel Spaß beim Basteln, Schminken, Spielen und einer spannenden Schatzsuche durch die Bibliothek.

Ein Highlight der Ferienaktion war der Besuch des frechen „Rabe Socke“. Insgesamt konnten 6 Kindergartengruppen den Raben hautnah in der Bibliothek mit einem spannenden Bilderbuchkino erleben. Spaß hatten dabei auch die Besucher sowohl „jung als auch alt“ bei seinem letzten Besuch am Freitagnachmittag.
Ab Montag, den 31.10.2011 ist die Bibliothek wieder zu den gewohnten Zeiten (Mo, Di, Fr von 14.00-18.00 Uhr) geöffnet.





„Treffpunkt“-Veranstaltung mit Tablets und E-Book-Readern von SATURN in Wolfsburg

28 10 2011

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Treffpunkt Bilbiothek“ stellte sich am Donnerstag in Wolfsburg SATURN-Mitarbeiter Christian Tokarski den Fragen der interessierten Bibliotheksbesucher.

Die Veranstaltung „Gutenbergs Nachfolger – Bücher aus dem Netz“ sollte zum einen den Informationsbedarf der Bibliotheksbesucher und -mitarbeiter im Hinblick auf E-Book-Reader und Tablet-PCs befriedigen und zum anderen demonstrieren, wie man mit den sechs Tablets und zwei E-Book-Readern, die vorgestellt wurden, digitale Medien aus der e-Ausleihe (online) nutzen kann.

Leider war die e-Ausleihe auch an diesem Tag – wie schon zum Smartphone-Treff am Dienstag – nicht zu nutzen, sodass auf andere Angebote wie z.B den Apple Store ausgewichen wurde.

Mitgebracht hatte Christian Tokarski zwei Trekstor E-Book-Player (7 und 5M), die Tablets Asus Eee Pad TF101, Sony SGPT 111 AT/S, das Acer Iconia Tab A500, das Toshiba Sat AT 100-100, das Motorola Xoom 3G und das IPad 2 von Apple.

In der Zeit ab 10 Uhr vormittags bis ca. 17 Uhr am Nachmittag gab es immer wieder interessierte Besucher, die den SATURN-Fachmann in gemütlicher Runde umringten.

Christian Tokarski zeigte sich überrascht, dass gerade ältere Menschen sich besonders intensiv von ihm beraten ließen.

Ob es einen Favoriten bei den Geräten gibt, läßt sich nicht sagen – oder doch: das weiße IPad 2 (die anderen Geräte waren alle schwarz!) wanderte eindeutig die längste Zeit durch die Hände der Kunden.

Ein herzlicher Dank für den Tag geht an Christian Tokarski, SATURN-Gesamtverkaufsleiter Ostendorf und SATURN-Geschäftsführer Herrn Maus.

Uwe Nüstedt

"Treffpunkt"-Veranstaltung mit SATURN-Mitarbeiter Tokarski (mit Schal)

"Treffpunkt"-Veranstaltung mit SATURN-Mitarbeiter Tokarski (mit Schal)





Smartphone-Treff: tolle Apps auf der Leinwand

26 10 2011

Cirka 15 Leute besuchten am Dienstag, 25. Oktober das erste Smartphone-Treff der Stadtbibliothek Wolfsburg. Geplant war ein gemütlicher Austausch über Smartphones, iPhones und Lieblings-Apps. Und das wurde es dann auch.
Dank Andre Gülzow vom Geschäftsbereich Schule der Stadt konnten die Teilnehmer die einzelnen Aktionen auf und mit den Geräten auf einer Leinwand verfolgen. Gülzow hatte einen Camcorder mit einem Beamer verbunden, sodass die Teilnehmer ihre Smartphones einfach nur unter den Camcorder halten und vorführen mußten.
Ob nun Fragen zu günstigen Flatrates im In – und Ausland diskutiert oder aber Apps wie das Öffi (für Nutzer von öffentlichen Verkehrsmitteln), die Whats App oder Wikitude, ein Augmented-Reality-Browser, vorgestellt wurden – es war ein gelungener Auftakt auch zur weiteren Beschäftigung mit dem Thema „Mobile Endgeräte in Bibliotheken“.

Leider konnte die Onleihe-App nicht vorgestellt werden, da gerade an diesem Tag der Onleihe-Server abgeschaltet war.

Smartphone-Treff in der Stadtbibliothek Wolfsburg